Logo

Klassische Massage

Die klassische Massage ist eine Therapie zur Lösung von Verspannungen und Verklebungen in der Muskulatur. Durch die Durchblutungsfördernde Wirkung wird der Stoffwechsel angeregt und das Milieu innerhalb der Muskelfaser wieder reguliert.

Nach oben

Krankengymnastik

In der krankengymnastischen Behandlung gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten körperlichen Beschwerden, Problemen oder Schmerzen zu begegnen. Je nach Zusatzqualifiktation, kann der Therapeut/in auf mehrere Techniken zurückgreifen./p>

Nach oben

PNF (propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation)

Über Bewegungen, die in bestimmten Mustern ablaufen und vom Therapeuten angeleitet werden, werden Nerven und Muskeln optimal in Ihrer Funktion genutzt. Dies ist vor allem bei neurologischen Krankheitsbildern wichtig und auch gut für orthopädische Behandlungen nutzbar.

Nach oben

Manuelle Therapie

In der Manuellen Therapie werden Gelenke, Muskeln und Nerven mobilisiert, die in irgendeiner Weise in Ihrer Funktion eingeschränkt sind oder Schmerzen verursachen. Wenn möglich werden die Funktionsstörungen aufgelöst, die Ursache für ausstrahlende Schmerzen sein könnten.

Nach oben

Schlingentisch

Der Schlingentisch wird für schwereloses Bewegen / Mobilisieren genutzt. Gerne und mit schmerzlinderndem Erfolg, wird der Schlingentisch für Traktionsbehandlungen (Auseinanderziehen) der Wirbelsäule (vor allem der Lendenwirbelsäule) bei ausstrahlenden Schmerzen angewendet.

Nach oben

Fangopackung

Eine intensive Wärmeanwendung, die Sie bei uns mit Naturfango erhalten können ca. 20 Liegezeit im Anschluss folgt üblicherweise eine Massage, KG – Behandlung oder Manuelle Therapie.

Nach oben

Heißluft

Eine Vorbehandlung mittels eines Rotlichtstrahlers. Die Haut wird vor einer Therapie wie KG, Massage oder Manueller Therapie erwärmt.

Nach oben

Lymphdrainage

Durch sanfte, langsam und rhythmisch ausgeführte Griffe (an den Lymphbahnen) entlang der Lymphbahnen wird Gewebewasser (Ödeme)bspw. aus den Extremitäten (Arme oder Beine), Gesichtsbereich oder aus anderen Körperregionen, aus dem Körper heraus geleitet.

Nach oben